Elternverein

 

Entstehung des Elternvereins

Unser Kindergarten ist im ehemaligen Volksschulgebäude von Oberveischede untergebracht und wurde 1973 gegründet. Der Kindergarten ist dem Caritasverband Paderborn angeschlossen, versteht sich aber in Form des Elternvereins als freier Träger. Die Erziehungsberechtigten der in unserer Einrichtung angemeldeten Kinder sind gleichzeitig Mitglieder im Elternverein.
Der Elternverein wird durch den Vorstand vertreten, der von den Mitgliedern selbst gewählt wird, und ist u. a. zuständig für die Verwaltung der Finanzen, die Einstellung der Erzieherinnen und die Instandhaltung der Räumlichkeiten.

Es ist ebenfalls für den Verein von großer Bedeutung, dass sich die Eltern aktiv mit einbringen. Es fallen regelmäßig Arbeiten an, die ohne die Mithilfe der Eltern nicht umsetzbar wären wie z.B. die  Organisation des Kindergartenfestes oder die Instandhaltung von den Räumlichkeiten und der Außenanlage.